Ríona Ó Madagáin & Matt Griffin

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 11/01/2019
19:30

Kategorien


Ríona Ó Madagáin & Matt Griffin
Sängerin/Songwriterin aus Irland

Die charmante Sängerin/Songwriterin Ríona Ó Madagáin aus dem irischen Dingle kommt wieder nach Deutschland – sie hat neue Lieder im Gepäck, darunter auch beeindruckende Eigenkompositionen.
Und wieder wird sie mit ihrer sanften Art und betörenden Stimme gemeinsam mit Matt Griffin an der Gitarre und am Bass ihr Publikum verzaubern. Inspiriert von KünstlerInnen wie Nina Simone, Glen Hansard und Joni Mitchell hat Ríona ihren ganz eigenen Gesangsstil gefunden – poetisch, berührend, schwebend. Der musikalische Zauber klingt noch lange nach dem Konzert nach… Mit 17 zog Ríona in das Musikmekka Dingle in der irischen Grafschaft Kerry, arbeitete mit zahlreichen MusikerInnen zusammen und schrieb und performte vor allem ihre eigenen Songs. Ríona wirkte beim weltberühmten Dingle-Festival „Other Voices“ mit und performte u.a. auch in Derry, London und New York. Sie stand bereits gemeinsam mit Sharon Shannon, Maria Doyle Kennedy und Jack L. auf der Bühne!

Matt Griffin ist beliebter Begleitgitarrist und tourte mit irischen FolkmusikerInnen wie Theresa Horgan, Méabh Begley, Séamus Begley, Dezi Donnelly (Toss the Feathers, Michael McGoldrick Band), Niamh Ní Charra und den Chieftains. Er ist ebenfalls Veranstalter des „Dingle FolkFest“, ein Festival, das jeden Herbst in Dingle stattfindet.